Quantcast

Es gibt jetzt Ecstasy in Minion-Form und du bist Schuld daran

Du hast Drogen hiermit offiziell für uns alle ruiniert. Herzlichen Glückwunsch.

THUMP Staff

THUMP Staff

Foto: Twitter

Chilenische Behörden haben auf Twitter ein Foto gepostet, auf dem über 100 Ecstasy-Tabletten in Minion-Form zu sehen sind. Die Pillen, in einem Mal-Set für Kinder versteckt, waren auf dem Weg in die chilenische Stadt Vina del Mar. Die Entdeckung hat zu der Verhaftung zweier Menschen geführt, die von den örtlichen Behörden unter Hausarrest gestellt wurden.

Minions, ähnlich wie die Pest im 14. Jahrhundert, sind überall! Wenn du die niederträchtigen gelben Viecher nicht kennst, hast du die letzten Jahre wohl hinter dem Mond verbracht. Die witzigen kleinen Handlanger sind die Stars aus dem Franchise von Ich - Einfach unverbesserlich, wo man sie dafür kennt, dass sie lachen und umfallen oder sowas. Um ehrlich zu sein, wissen wir nicht wirklich, was sie in den Filmen tun, denn wir schauen uns lieber das Video der fünf besten Bäume 60 Mal hintereinander an, als einen ganzen Film, in dem Minions vorkommen, durchzustehen. Süße kleine gelbe Viecher.

Mehr Beweise auf Twitter.

Es ist allerdings nicht so leicht, um Minions herumzukommen. In den letzten Jahren sind sie auf Ballons, Tupperdosen, Uhren und mehreren tausend T-Shirts aufgetaucht. Studenten verkleiden sich als Minions, Leute die gerne Spaß haben, lassen sie sich tätowieren und manche Menschen benutzen sie sogar für ihre fremdenfeindlichen Aussagen.

Die Meldung, dass du jetzt eine Pillion schmeissen kannst, wenn du wieder unterwegs bist, ist der Beweis dafür, dass der Prozess abgeschlossen ist. Minions sind jetzt wirklich überall und es ist alles deine Schuld! Du dachtest, es wäre alles nur ein großer Witz gewesen, oder? Du dachtest, es wäre keine Große Sache, das Gif von einem Minion, der versucht zu surfen, zu teilen. Du dachtest, die Liste 20 Mal, als die Minions so lustig waren, dass wir uns tatsächlich in die Hose gekackt und Blut geweint haben zu teilen, würde nicht wirklich zu ihrer Popularität beitragen. Du hättest nie gedacht, dass es zu dem Untergang des Drogenlandes führt, wenn du dir einen Minion-Pyjama kaufst. Jetzt schau dich um. Du hast Drogen hiermit offiziell für uns alle ruiniert. Herzlichen verdammten Glückwunsch.

Lass uns jetzt dieses Video anschauen und darüber nachdenken, was wir getan haben:

Via Metro

Folge THUMP auf Facebook und Instagram.