Quantcast

Näher an den Weltraum als mit Galaxian und "Blowback" kommst du heute nicht mehr

Fans von DJ Stingray und Helena Hauff, aufgemerkt für diese Premiere!

Thomas Vorreyer

Thomas Vorreyer

Promofoto

So, mal so richtig schön abspacen, bitte. Ja genau, abspacen. Glotze aus, Acid-Kiste an! Damit meinen wir: Klick doch einfach mal unten auf den Soundcloud-Play-Button und lies dann hier weiter im Text durch, warum das eine gute Idee ist …

Also … Galaxian heißt der Weltraumpilot der Stunde und wie der Typ dahinter aussieht, können wir dir nicht so genau sagen, denn Galaxian gehört zu jener Sorte von Produzenten, die sich gerne verschleiern und in diesem Fall in einer kompletten Düsenjägermontur verstecken. Da wundert es wohl kaum, dass Galaxian im letzten Jahr eine EP mit dem ebenfalls solide maskierten DJ Stingray herausgebracht hat. Weiterhin als gesichert gilt, dass hinter dem Projekt der Glasgower Produzent Mark Kastner steckt, der bereits zwei Alben herausgebracht hat und Helena Hauff zu seinen Anhängern zählen darf.

Jetzt steht am Freitag auf dem Label Foul-up seine neue EP Blowback an, aus der wir dir das Titelstück als exklusive Premieren anbieten dürfen: rasanter Electro mit einer Synthieline in Flammen und einem brutzelnden Bass. Dystopisch, galaktisch, gut. Abgespact halt.

Folge THUMP auf Facebook und Instagram.