The VICE Channels

      ˆL_ schüttelt dich in seinem neuen Video ordentlich durch

      September 9, 2016 1:20 PM

      Es gibt Künstlernamen, die unaussprechlich sind. Zum Beispiel ˆL_. Wie man das ausspricht? So: Control L. Nicht nur durch seinen eigenwilligen Namen hebt Luis Fernando sich von anderen Künstler aus dem elektronischen Bereich ab.

      Bereits mit seinem Debüt-Album, das 2014 auf dem Berliner Label ANTIME erschien, zeigte der Brasilianer seine vielfältigen musikalischen Einflüsse. Zudem hat er zahlreiche Beiträge für wichtige Compilations produziert. So steuerte er zum Beispiel einen Track zu „Hy Brazil Vol.7" bei, eine der bedeutsamsten Zusammenstellungen in Brasilien, für die mit Chico Dub eine der Ikonen der dortigen elektronischen Szene verantwortlich zeichnet. Trotz seiner unterschiedlichen Einflüsse schafft Fernando es stets, ein in sich geschlossenes Stück Musik zu produzieren, das einem Narrativ folgt.

      Das gilt auch für seine aktuelle EP, die im Februar diesen Jahres ebenfalls über ANTIME veröffentlicht wurde. „The Outsider" ist deutlich cluborientierter als die vorherigen Releases. ˆL_ zeigt allerdings, dass der Kosmos der Clubmusik nicht so klein ist, wie es einem viele zeitgenössische Produktionen suggerieren. Von Techno im Stile der 90er, über Break Beat und 2-Step, bietet die EP musikalisch eine Bandbreite, von der die deutsche Telekom nur träumen kann. Eklektisch ist hier das treffende Adjektiv.

      Die klangliche Vielfalt von ˆL_ schreit förmlich nach bewegten Bildern. Für den Techno-House-Bastard Hello, I'm Richard Clayderman, der ebenfalls auf der EP zu finden ist, hat nun niemand geringeres als Max Luz ein Video gemacht. Wie gut Luz Musik und Bilder in Einklang bringen kann, hat er schon vor zwei Jahren mit seinem Video für Moderat gezeigt. Für ˆL_ entstand so ein maßgeschneidertes Video, das sich der Musik anschmiegt. Schnelle Schnitte, schnelle Wechsel; du weißt nicht, was grad passiert ist. Aber es war beeindruckend. Bilder und Musik bilden hier eine Symbiose.

      Sieh dir das Video unten an. Kauf dir am besten gleich die ganze EP, auf Vinyl oder digital. Und besuch ˆL_ mal auf Facebook und Soundcloud.


      **

      Folge THUMP auf Twitter, Instagram und unserer neuen Facebook-Seite.

      comments powered by Disqus

      Features

      Mehr