The VICE Channels

      Video: Thug Entrancer—„Death After Life I” Video: Thug Entrancer—„Death After Life I”

      Video: Thug Entrancer—„Death After Life I”

      January 28, 2014 1:30 PM

      Wohnsilos in Schneewüsten, schier endlose Rolltreppen, Hardware-Destruktionsstraßen und Pommesgabeln in the sky: das neue Musikvideo des amerikanischen Produzenten Thug Entrancer (alias Ryan McRyhew) zu „Death After Life I” ist eine wahre Bilderflut. Der komplett 3D-animierte Clip—entworfen von Milton Melvin Croissant III—erinnert dabei in seiner LoFi-Ästhetik stark an Arbeiten von Künstlern wie Oneohtrix Point Never und Slava.

      Thug Entrancer Video Still

      Der Vergleich ist auch nicht ganz von der Hand zu weisen: Thug Entrancer veröffentlicht Ende Februar sein Debütalbum Death After Life auf dem New Yorker Label Software, das wiederum von Daniel Lopatin betrieben wird—den kennst du als Oneohtrix Point Never. Und auf Software veröffentlichen ja auch so illustre Namen wie Slava, Tim Hecker, Huerco S. und Autre Ne Veut.

      Thug Entrancer fügt sich mit seiner Mischung aus Juke-Einflüssen, Noise, Frickeltronica und Chicago-House-Referenzen natürlich herrlich in das Software-Roster ein—aber darüber sprechen wir dann ein anderes Mal ausführlich mit Thug Entrancer.

      comments powered by Disqus

      Features

      Mehr