Quantcast
News

Dieses Festival will das größte Gästelisten-Event der Welt sein

Und auch du bist eingeladen.

THUMP Staff

THUMP Staff

Grafik des Festivals via guestlist4good.com

Dieses Jahr fällt der 1. Advent auf den 3. Dezember. Wenn du dir jetzt völlig überraschenderweise, etwa weil dich die Artikelüberschrift getriggert hast, denkst: Hey, das ist doch ein super Tag, um mal ein Festival zu besuchen!, dann sagen wir dir: Spar dir die Festivaltickets und investiere stattdessen in Flüge nach Indien! Denn hier wird vom 1. bis 3. Dezember das World's Biggest Guestlist Festival stattfinden, bei dem nicht weniger als 100.000 Menschen auf der Gästeliste stehen sollen. Ein erstes Plakat verspricht, "Fans aus 10 Ländern zu vereinen", darunter neben Indien, China, Südafrika, den USA und Malaysia auch Deutschland.

Dahinter steckt die lokale Livemarke Sunburn bzw. deren Co-Chef Shailendra Singh. Das Ganze sei für einen guten Zweck: Die Bildung von ebenfalls 100.000 indischen Kindern soll unterstützt werden. Man kann also spenden, statt Eintritt zu zahlen. Allerdings muss der charityfreudige Musikfan dafür wohl allerhand EDM-Musik ertragen. Denn Sunburn hat ein ähnliches Festival bereits vor zwei Jahren mit Hardwell in Mumbai veranstaltet und konnte auch David Guetta für sein Anliegen gewinnen. Ebenso wie das Line-up wurde auch der Veranstaltungsort noch nicht verraten. Einzig allein die zu unterstützende Hilfsorganisation steht fest: Magic Bus.

In Deutschland sammelt übrigens die Aktion "Plus1" Tag für Tag Geld an der Gästeliste für Geflüchtete.

Folge THUMP auf Facebook und Instagram.